Dr. Sharema Börger

Dr.med. Sharema Börger

Fachärztin für Allgemeinmedizin,

Zusatzbezeichnung Homöopathie,

niedergelassen in eigener privater Praxis in: In der Kraus 2 in 53844 Troisdorf (bei Bonn)

Werdegang

1984 begann ich mein Medizinstudium.

Im April 1992 begann ich als Ärztin zu arbeiten.

1996 folgte die Promotion.

Der Arbeitsalltag der ersten 10 Jahre war geprägt vom Anwenden des medizinischen Grundlagenwissens in verschiedenen Fachbereichen der klassischen Medizin.

In meiner Freizeit beschäftigte ich mich mit alternativen Weltbildern, Spiritualität und Meditation. Hinzu kam die Auseinandersetzung mit alternativen, komplementär-medizinischen Behandlungsmethoden, psychotherapeutischen Ansätzen und Atemtherapie (Buteyko).

Körper-Seele-Geist-Modell

In den 30 Jahren entwickelte ich ein Heilungsmodell, was Körper, Emotionen, Gedanken, Seele und Geist einschließt. Körper, Seele und Geist gehören für mich untrennbar zusammen. Je nach individueller Konstitution und Beschwerde beginnt die Therapie in einem der Bereiche.

Im Zentrum steht immer die Rückanbindung an das eigene Potenzial und die Kraft, aus der eigenen Mitte zu agieren – körperlich und seelisch.

Die VNS-Analyse hilft hier, die Verbindung von Körper und Psyche aufzuzeigen.

In der Therapie bedeutet das, sich selbst immer besser kennenzulernen, mehr und mehr entspannt mit sich selbst umzugehen und den Körper zu unterstützen. Denn ein gesunder, von Schlacken gereinigter Körper kann sich selbst gut regulieren und legt damit die Basis für Gesundheit und Wohlbefinden… Damit die Seele sich entfalten kann.

„Tu deinem Leib des öfteren etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“

Teresa von Avila

Eines meiner Lieblingszitate:

„LIFE IS LOVE, SHARE IT.

LIFE IS A DREAM, REALIZE IT.

LIFE IS A CHALLENGE, MEET IT.

LIFE IS A GAME, PLAY IT.“

von SRI SATHYA SAI BABA